Sie sind nicht angemeldet.

1

11.05.2011, 10:32

Support list nichtmal richtig die Fragen

von Unten nach Oben lesen

ich find es einfach nur peindlich das der Ingamesupp nichtmal Fragen richtig liest und einem einfach ne 08/15 Antwort schickt die nichtmal zur Frage passt :cursing:

werden von GAS die Fragen etwa nach dem Schere-Stein-Papier Prinzip rausgesucht?

tolle Arbeitsmoral GAS :thumbdown:

das dann nichtmal die gesammte Frage die man eintippte an den Supp geht ist ne andere Geschichte.....macht sehr viel Sinn bei Fragen ne Schriftzeichenbegrenzun die man nichtmal sieht :whistling:





Mimmo
11.05.2011 10:20
lol, wass soll diese Standartantwort? 1. hab ich den Kampf gewonnen 2. wollt ich wissen wie das selbe Drohnenupgrade beim einten Spieler mehr Punkte hatt als beim anderen. Lest ihr überhaupt die Fragen die man euch zustellt oder fertigt ihr die Leute nur schnell ab damit sie Ruhe geben?

Hallo Mimmo,

vielen Dank für Deine Nachricht.

Wir verstehen, daß es frustrierend sein kann, wenn man einen Kampf trotz besserer Skills und Ausrüstung verliert. Höhere Werte erhöhen die Siegwahrscheinlichkeit zwar deutlich, eine Garantie für einen Sieg kann es aber nicht geben. In Einzelfällen kann es daher immer wieder zu unerwarteten Kampfergebnissen kommen, der Großteil der Kämpfe wird aber tatsächlich vom stärkeren Kämpfer gewonnen.

Bei weiteren Fragen stehen wir Dir gerne zu Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen
Dein Support-Team
A.I.War-Support
11.05.2011 09:39

Mimmo
10.05.2011 18:25
es geht um das Drohnenupgrade 70-5-D

Sieger: Mimmo

Beute: 0
2 Erfahrung 0
3493 Trefferpunkte 3248
0 Ruhmespunkte 0

Mimmo, Level 71 gegen xxxx, Level 72

374 Gewandtheit 378
524 Präzision 526
624 Schnelligkeit 626
336 Abhärtung 328
484 Ausdauer 502
28711 / 30060 Lebenspunkte 28235 / 30912
243 Trefferpunkte 243
850 Verteidigung 850
unterwegs (0) Verteidigungsbonus unterwegs (0)

Drohneninformationen
262 Mobilität 266

2

11.05.2011, 12:46

Ich bin mir sicher, dass jede Frage gründlich gelesen wird. Und ebenso sicher bin ich mir, dass dann dazu eine passende Antwort auf einer der Schiefertafeln rausgesucht wird, die am ehesten mit der Fragestellung zu tun hat...

Ich habe die Daten des Gegners entfernt und umsortiert, damit man leichter lesen kann. Am Datum ist zu erkennen, dass es sich um ein Ereignis VOR dem Update handelte, aber hier geht es ja eher um die unterirdische Qualität der Antworten vom Ingame Support.

Zitat

Jimmy Di Griz
09.05.2011 12:29
Ich habe 36 Skillpunkte mehr als der Angreifer, beide hatten wir 100% LP und Drohnenzustand 100%. Die Drohne des Angreifers hatte keine Drohnenwaffe.
Ich kann mich des Verdachts nicht erwehren, dass die Kämpfe immer noch per Münzwurf entschieden werden.
Wie erklärt Ihr das Zustandekommen des Ergebnisses?

Jim

Sieger: XXX

Beute: 0Credits
1 Erfahrung 0
2347 Trefferpunkte 1911
0 Ruhmespunkte 0

XXX, Level 71 gegen Jimmy Di Griz, Level 71
..
28982 / 30060 Lebenspunkte 28501 / 30060
243 Trefferpunkte 243
850 Verteidigung 850
unterwegs (0) Verteidigungsbonus unterwegs (0)

Drohneninformationen
...
0 Trefferpunkte 154
203 Verteidigung 203
23517 / 24350 Drohnenzustand 23562 / 24350
---
Hallo Jimmy Di Griz,

vielen Dank für Deine Nachricht.

Wir verstehen, daß es frustrierend sein kann, wenn man einen Kampf trotz besserer Skills und Ausrüstung verliert. Höhere Werte erhöhen die Siegwahrscheinlichkeit zwar deutlich, eine Garantie für einen Sieg kann es aber nicht geben. In Einzelfällen kann es daher immer wieder zu unerwarteten Kampfergebnissen kommen, der Großteil der Kämpfe wird aber tatsächlich vom stärkeren Kämpfer gewonnen.

Bei weiteren Fragen stehen wir Dir gerne zu Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Dein Support-Team
A.I.War-Support
09.05.2011 14:05
---
Jimmy Di Griz
09.05.2011 16:47
Das hat mit Frustration nichts mehr zu tun, liefert mir lieber eine plausible Erklärung! Bei mir herrscht Unverständnis. Einerseits wegen der Tatsache, dass der Angreifer ohne Drohne, also nur mit einer Waffe, gewonnen hat und andererseit wegen der nonchalanten Art, wie auf diese Tatsache NICHT eingegangen wird. Und bitte, erspart mir diese schwammigen Antworten á la 'In Einzelfällen...' und hebt das für geistig weniger bemittelte auf. Solche Antworten haben dieselbe Qualität wie die Beschreibung der Ergebnisse von Münzwürfen: 'Mal fällt die Münze auf die eine Seite - es kann aber auch genauso vorkommen, dass sie auf ihre andere Seite fällt.' Wenn ich bei dem Bild bleiben darf, dann wird bei dem derzeitigen Skript eine Münze geworfen, die einfach zu oft auf dem Rand stehen bleibt.

Die Automation fertiger Antworten für ein FAQ-System habe ich bereits vor über 15 Jahren für EA mitentwickelt, nur mit dem entscheidenden Unterschied, dass in den Antworttexten darauf hingewiesen wurde, dass es sich um eine automatisierte Standardantwort handelt. Die Arbeitsweise beim Gameart-Support legt daher den Verdacht nahe, dass es sich bei den hochgepriesenen Fachleuten im Support eher um Aushilfen handelt, die bar jeglicher Fachkenntnis nur Supportfragen und Fehlermeldungen verwalten.

Diesen Thread, sowie auch meine Korrespondenz mit dem Ingame Support habe ich per Screenshot archiviert, nicht dass für mich wertvolle Informationen ausversehen gelöscht werden.

Jim
|
.

Zitat von »Autor unbekannt«

Wer schweigt, stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren.

3

11.05.2011, 13:01

Hallo, Mimmo!

Es war bei Deiner Anfrage anscheinend nicht ersichtlich, was genau Du mit dem Posten eines Kampfscripts und dem einfachen Hinweis "es geht um das Drohnenupgrade 70-5-D" erreichen wolltest, daher ist es zu einem kommunikativen Missverständnis gekommen. Soweit mir bekannt ist, wurde Deine Frage allerdings mittlerweile auf Nachfrage beantwortet.

Im Support Bereich sitzen Menschen, die darauf angewiesen sind, das Probleme und Anfragen so detailiert wie möglich geschildert werden. Wir bitten nicht aus Schikane darum, sondern, um genau solch ein Missverständnis möglichst zu vermeiden. Es ist sicherlich so, dass für Dich eindeutig klar ist, was Du mit der Anfrage wissen wolltest. Es ist aber nicht immer auch genauso ersichtlich für einen Außenstehenden, und es ist meiner Ansicht nach nur fair, dafür auch ein wenig Verständnis übrig zu haben.

Kurz gesagt wäre das Missverständnis sicherlich vermeidbar gewesen, wenn Du von Anfang an etwas ins Detail gegangen wärst. Die Schriftzeichenbegrenzung hat mit dem Verschwinden Deiner Frage in jedem Fall nichts zu tun, da Du auch bequem Deinen und meinen kompletten Post im Fenster der Supportanfrage posten und absenden könntest, ohne, dass auch nur ein Wort davon verschwinden würde. Das habe ich getestet.

@all: Bei Beschwerden bezüglich des Ingame Supports möchte ich Euch bitten, eine Email an concerns@gameartstudio.de zu schicken. Dieses Forum ist sicherlich keine gute Spielwiese für Kritik am IG Support, insbesondere dann nicht, wenn für Außenstehende nicht der komplette Fall, sondern lediglich Passagen deutlich dargestellt und Antworten des Supports auf diese Vorwürfe beim kopieren in diesen Thread einfach weggelassen werden. Dies verfälscht die Situation und wirkt auf mich gelinde gesagt unfair. Zudem sollte klar sein, dass Einzelfallbesprechung hier im Forum nichts zu suchen hat.

Beschwerden bezüglich der Schließung des Threads bitte ich direkt an mich per PN zu versenden.


mfG

CApeX
"Zurück du Roboter! Wenn hier einer unseren Familienurlaub zunichte macht, dann ich! Und vielleicht mein Junge!"
- Homer J. Simpson; Die Simpsons